Author Tracking

Autoren Verfolgung

PmWiki unterstützt die Verfolgung von Autoren und ihren Eintragungen. Die Seite Bearbeiten stellt ein Eingabefeld “Autor:” zu Verfügung, in das sich die/der Autor(in) ihren/seinen Namen für die aktuelle Bearbeitung aufzeichnen kann. Autoren Namen sind begrenzt auf: Buchstaben, Nummern, Unter- und Bindestriche—grundsätzlich die gleichen Zeichen, wie sie auch für Verweise zugelassen sind. Die Autorenschaft vo Bearbeitungen kann über den Befehl Historie für jede Seite angezeigt werden.

Innerhalb der letzte Änderungen Seiten, werden die Namen der Autoren Verweise auf “Profil Seiten”, in denen die Autoren Informationen über sich selbst hinterlegen können. Diese Seiten werden in der “Profiles/” WikiGruppe gespeichert, können aber vom Wiki Administrator durch Änderung in der Datei config.php mit der Variablen? $AuthorGroup auch in eine andere Gruppe umgeleitet werden.

Über den Befehl [[~name]] kann man einen Bezug zur Profilseite eines Autors erstellen.

In der Standardeinstellung von PmWiki ist der Eintrag des Namens des Autors optional, d.h. man muss nicht seinen Namen in das Autorenfeld eintragen. Es ist aber ein deutlich besserer Wikistil, wenn man seinen Namen einträgt. Die IP-Adresse wird ja automatisch mit gespeichert ;-) .
Der Wiki Administrator kann allerdings den Eintrag des Autorennamens über die Variable $EnablePostAuthorRequired zur Pflicht machen.

« Änderungen | PmWiki.Documentation Index | SystemAnforderungen »



This page may have a more recent version on pmwiki.org: PmWiki:AuthorTracking, and a talk page: PmWiki:AuthorTracking-Talk.