27.09.2021 — regional
  Aktuelle externe Berichte über Handball im Bezirk Darmstadt  Presseschau verlinkte Nachrichten

Autoren: Regionalpresse/unsere Vereine

DatumQuelleSpielklasseSchlagzeileInhalt

Im Archiv können Presse- bzw. Vereinsberichte ab 4. November 2010 im Volltext gesucht werden. Aus urheberrechtlichen Gründen wird aber — wie auch in obiger Liste — nur ein Zitat und der Link zur Artikelquelle ausgegeben. Auf der Originalseite kann dann der vollständige Text eingesehen werden. Allerdings kann der Zugang zum Artikel registrierten Benutzern (Abonnenten) vorbehalten sein.

 27.09.2021 — überregional
  Handballnachrichten und Handball im Fernsehen  Presseschau Handball im Fernsehen verlinkte Nachrichten

Autoren: Sport1, handball-world und handballwoche

DatumQuelleSchlagzeileInhalt
27.09.2021 15:28 Uhrhandball-world.comNationalspielerin Nele Franz erleidet KreuzbandrissDie Verletzung von Nele Franz, Spielmacherin der HSG Blomberg-Lippe war der große Schockmoment beim Heimspiel gegen den Thüringer HC am vergangenen Freitag. In einer…
27.09.2021 15:17 Uhrhandball-world.com“Es war einfach geil”: HSG Wetzlar feiert höchsten Sieg in der BundesligaDie HSG Wetzlar schickte die TSV Hannover-Burgdorf am Sonntagnachmittag mit einer deutlichen 38:16-Klatsche nachhause. Die Mannschaft von HSG-Trainer Ben Matschke feierte damit…
27.09.2021 14:34 Uhrhandball-world.comTonar-Comeback und Schieb-Verletzung prägen Derbysieg von Eintracht HildesheimIm Heimderby gegen die TSV Burgdorf II konnte der HC Eintracht Hildesheim ein klares 32:23 einahren und das Comeback von Jakub Tonar feiern. Auch Lukas Schieb stand wieder auf der…
27.09.2021 14:19 Uhrhandball-world.comAb Ende Oktober 2G-Regelung bei Heimspielen der HSG WetzlarDer Handball-Bundesligist HSG Wetzlar ändert Ende Oktober die Zugangsregelungen für die Heimspiele in der Rittal Arena. Während bei den Duellen gegen FRISCH AUF! Göppingen (Sa.,…
27.09.2021 13:53 Uhrhandball-world.comVfL Pfullingen verliert Spitzenspiel gegen FürstenfeldbruckKampf, Emotionen und viele Tore - das Spitzenspiel der 3. Liga Staffel G zwischen dem VfL Pfullingen und dem TuS Fürstenfeldbruck hat gehalten, was es versprochen hat. Nach 60…
27.09.2021 13:27 Uhrhandball-world.comHC Leipzig sichert sich mit Schlussspurt Sieg gegen AldekerkFrauen-Zweitligist HC Leipzig hat das Auswärtsspiel beim TV Aldekerk mit 30:24 (17:15) gewonnen. Neben den beiden Langzeitverletzten Nina Reißberg und Julia Weise fehlten Leipzig…
27.09.2021 13:01 Uhrhandball-world.comElias Huber rettet Jung-Galliern den Sieg in KornwestheimHandball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II bleibt weiter ungeschlagen, auch das vierte Saisonspiel konnten die Schützlinge von Trainer Micha Thiemann gewinnen, beim SV…
27.09.2021 12:34 Uhrhandball-world.com“Eine sehr, sehr gute Ausgangslage”: Füchse Berlin vor Einzug in Gruppenphase der European LeagueNach dem perfekten Saisonstart mit fünf Siegen infünf Spielen wollen die Füchse Berlin am Dienstag gegen denpolnischen Club KS Azoty-Pulawy SA (18.45 Uhr) auch den Einzug in…
27.09.2021 12:08 Uhrhandball-world.comRhein-Neckar Löwen II stellen Startrekord ein, Großsachsen weiter punktlosDen Rekordstart von der vergangenen Saison haben die Rhein-Neckar Löwen II bereits eingestellt. Mit vier Siegen aus vier Spieltagen haben die Drittligahandballer einen genauso…
27.09.2021 11:40 Uhrhandball-world.com“Ein Gelungener Derbytag”: SC Magdeburg feiert Sieg gegen LeipzigDer SC Magdeburg bleibt in der Handball-Bundesliga makellos: Der European League-Sieger hat auch das Ostderby gegen den SC DHfK Leipzig (30:28) für sich entschieden und ist mit…
27.09.2021 11:14 Uhrhandball-world.comBestätigt: Tomas Mrkva wechselt zum THW KielGestern hatte es sich bereits abgezeichnet (wir berichteten), jetzt ist es offiziell: Ab Sommer 2022 wird ein tschechischer Nationalspieler neben Niklas Landin das Tor des THW…
27.09.2021 11:00 Uhrhandball-world.com“Leverkusen hat mehr Cleverness bewiesen”: Oldenburg weiterhin punktlosMit einem 26:25 gegen den VfL Oldenburg haben die Werkselfen des TSV Bayer 04 Leverkusen ihren ersten Heimsieg in der Handballbundesliga der Frauen gefeiert. Beste Oldenburger…
27.09.2021 10:32 Uhrhandball-world.com“Für uns einfach bitter”: ASV Hamm-Westfalen gibt Sieg gegen Aue noch aus der HandDie Interpretation fiel den Verantwortlichen nicht schwer: Während es für den EHV Aue ein gewonnener Punkt war, bedeutete das 24:24 (12:12) nach nervenaufreibenden 60 Minuten für…
27.09.2021 10:04 Uhrhandball-world.comHSV Hamburg mit souveränem Auswärtssieg in StuttgartHandball-Bundesligist HSV Hamburg hat zum Abschluss der viertägigen Tour durch Deutschland einen deutlichen 34:26 (19:14)-Auswärtssieg beim TVB Stuttgart eingefahren. 3903…
27.09.2021 09:37 Uhrhandball-world.com“Wir sind mit unserer Leistung sehr zufrieden”: Rhein-Neckar Löwen gewinnen Derby gegen GöppingenDie Rhein-Neckar Löwen haben das Derby gegen Frisch Auf Göppingen in der Handball-Bundesliga für sich entschieden. Das Team von Trainer Klaus Gärtner gewann am gestrigen Sonntag…
27.09.2021 09:09 Uhrhandball-world.comTuSEM Essen gewinnt temporeiches Spiel gegen ElbflorenzDer TuSEM Essen hat auch sein drittes Saisonspiel in der 2. Handball-Bundesliga gewonnen. Beim HC Elbflorenz Dresden setzte sich die Mannschaft von Trainer Jamal Naji mit 31:29…
27.09.2021 08:43 Uhrhandball-world.com“Großer Kampf”: MT Melsungen mit Zittersieg gegen TuS N-LübbeckeHandball-Bundesligist MT Melsungen hat im ersten Spiel nach der Beurlaubung ihres bisherigen Chefcoaches Gudmundur Gudmundsson unter der Leitung von Arjan Haenen an der Linie den…

In den Web-News können die Nachrichten der letzten drei Tage aufgerufen werden. Aus urheberrechtlichen Gründen wird aber — wie auch in obiger Liste — nur ein Zitat und der Link zur Artikelquelle ausgegeben. Auf der Originalseite kann dann der vollständige Text eingesehen werden.


Handball im Fernsehen:
 21.09.2021 — HHV
  Informationen zu neuen Corona-Verordnungen des Landes Hessen  

Autor: Jasmin Schaffner
Informationen vom HHV mit der Bitte um Beachtung.
Infobrief HHV: PDF-Datei
 

 20.09.2021 — Bezirksspielausschuss
  Berichte zur Saison 2020/2021  

Autor: Jasmin Schaffner
An alle Handballerinnen und Handballer, Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, Zeitnehmerinnen und Zeitnehmer im Bezirk Darmstadt

Liebe Handballerinnen, liebe Handballer,

es ist nicht nur eine lästige Pflicht, sondern vielmehr gute Tradition, dass jedes Jahr zu den Vereinsversammlungen die Verantwortlichen der Arbeitskreise auf Bezirksebene ihre Arbeit Revue passieren lassen und über die vergangene Saison Berichte verfassen, die in einem Berichtsheft zusammengefasst und veröffentlicht werden.

Die vergangene Saison 2020/2021 war jedoch völlig anders. Ein einziges Spiel hat stattgefunden. Daher ist das Berichtsheft dieses Mal ebenfalls völlig anders als in den vergangenen Jahren. Gleichwohl möchten wir allen Interessierten das Dokument zukommen lassen.

Die Vorbereitungen für die neue Saison 2021/2022 laufen auf Hochtouren und wir alle hoffen, dass wir wieder ein “normales” Spieljahr mit interessanten Spielen, Überraschungen und vor allem mit einem guten Handballsport erleben können. Hierzu können alle beitragen, in dem wir versuchen alles zu tun, damit die Pandemie endlich zu Ende geht. Je schneller um so besser. Daher hat sich der HHV gerne der Impfempfehlung des Landessportbunds angeschlossen und ruft alle Handballerinnen und Handballer auf - sofern noch nicht geschehen - sich impfen zu lassen. Je mehr sich impfen lassen, um so früher können die einschränkenden Maßnahmen aufgehoben lassen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Handballerinnen und Handballern eine erfolgreiche Saison; vor allem aber, dass alle gesund bleiben.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Bernshausen
Vorsitzender
Berichte: PDF-Datei
 

 16.09.2021 — AK Spieltechnik
  Corona Hilfestellung Bezirk DA  

Autor: Jasmin Schaffner
Im Anhang ist ein Merkblatt mit den Regeln zu Corona enthalten, welches hiermit Teil der Durchführungsbestimmungen wird. Die Regelungen sind zu beachten.

Die Hygienekonzepte sind spätestens bis zum 24.09.2021

in nuLiga zu hinterlegen (eine Anleitung hierzu ist im Anhang vorhanden). Eine Nicht-Hinterlegung kann bestraft werden, da sich auch bei Freundschaftsspielen die Schiedsrichter und Zeitnehmer VOR den Spielen über die in der Halle geltenden Maßnahmen informieren können müssen.

Noch ein weiterer Hinweis aus aktuellem Anlass: Sollte nach Spielen ein positiver Corona-Fall bekannt werden, so sind unmittelbar nicht nur die Spieler der eigenen und gegnerischen Mannschaft zu informieren, sondern ebenfalls die Schiedsrichter und die Zeitnehmer! Eine Nicht-Benachrichtigung der SR und ZN verstößt nicht nur gegen die bestehenden Regelungen, sondern ist im Sinne der Gesundheitsgefährdung und der möglichen Weiterverbreitung von Infektionen in hohem Maße unsportlich!

Mit den neuen Regelungen im Land Hessen sind zwar die Bedingungen für den Handballsport wieder etwas leichter geworden, jedoch besteht noch kein Anlass, sorglos zu werden. Bei wieder steigenden Hospitalisierungsraten können jederzeit wieder Beschränkungen eingeführt werden. Daher helft bitte alle mit, Infektionen zu verhindern. Mit einer Impfung schützen wir uns selbst und vor allem auch Andere und tragen dazu bei, dass die Maßnahmen weiter gelockert werden können.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Bernshausen
Vorsitzender
: PDF-Datei
 

 10.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Trauer um Manfred Leber  

Autor: Jasmin Schaffner
Der Handballbezirk Darmstadt trauert um Manfred Leber. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und bei seinen Freunden!

Nachruf des HHV:
Manfred Leber ist am vergangenen Sonntag unerwartet verstorben. Er war über viele Jahre für den Spielbetrieb in seinem Heimatbezirk Offenbach-Hanau verantwortlich. 2013 übernahm er die Klassenleitung für die Oberligen und Landesligen Männer, die er bis zu seinem plötzlichen Tode inne hatte.

2014 übernahm er zusätzlich das Amt des Vorsitzenden des Bezirks Offenbach-Hanau in einer schweren Zeit. In dieser Funktion war er auch als Beisitzer der Bezirke im Präsidium des HHV tätig.

Der Hessische Handball-Verband verliert mit Manfred Leber einen engagierten und fachkundigen Mitarbeiter und tadellosen Sportsmann der von den Vereinen ebenso wie von seinen Mitarbeitern und dem Präsidium für seine Geradlinigkeit und seine pragmatische Art geschätzt wurde.

Der Hessische Handball-Verband wird Manfred Leber immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Frau und seinen Kindern wünschen wir für die nächste Zeit viel Kraft.

Gunter Eckart, Präsident
 

 08.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Einladung Bezirkshandballtag  Information Mitteilung bzw. Bekannmachung

Autor: Jasmin Schaffner
Liebe Handballfreunde,
zum diesjährigen Bezirkshandballtag am 1. Oktober 2021 laden wir alle Vereine des Handballbezirks Darmstadt herzlich ein.
Einladung: PDF-Datei

--—text

 21.09.2021 — HHV
  Informationen zu neuen Corona-Verordnungen des Landes Hessen  

Autor: Jasmin Schaffner
Informationen vom HHV mit der Bitte um Beachtung.
Infobrief HHV: PDF-Datei
 

 20.09.2021 — Bezirksspielausschuss
  Berichte zur Saison 2020/2021  

Autor: Jasmin Schaffner
An alle Handballerinnen und Handballer, Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, Zeitnehmerinnen und Zeitnehmer im Bezirk Darmstadt

Liebe Handballerinnen, liebe Handballer,

es ist nicht nur eine lästige Pflicht, sondern vielmehr gute Tradition, dass jedes Jahr zu den Vereinsversammlungen die Verantwortlichen der Arbeitskreise auf Bezirksebene ihre Arbeit Revue passieren lassen und über die vergangene Saison Berichte verfassen, die in einem Berichtsheft zusammengefasst und veröffentlicht werden.

Die vergangene Saison 2020/2021 war jedoch völlig anders. Ein einziges Spiel hat stattgefunden. Daher ist das Berichtsheft dieses Mal ebenfalls völlig anders als in den vergangenen Jahren. Gleichwohl möchten wir allen Interessierten das Dokument zukommen lassen.

Die Vorbereitungen für die neue Saison 2021/2022 laufen auf Hochtouren und wir alle hoffen, dass wir wieder ein “normales” Spieljahr mit interessanten Spielen, Überraschungen und vor allem mit einem guten Handballsport erleben können. Hierzu können alle beitragen, in dem wir versuchen alles zu tun, damit die Pandemie endlich zu Ende geht. Je schneller um so besser. Daher hat sich der HHV gerne der Impfempfehlung des Landessportbunds angeschlossen und ruft alle Handballerinnen und Handballer auf - sofern noch nicht geschehen - sich impfen zu lassen. Je mehr sich impfen lassen, um so früher können die einschränkenden Maßnahmen aufgehoben lassen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Handballerinnen und Handballern eine erfolgreiche Saison; vor allem aber, dass alle gesund bleiben.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Bernshausen
Vorsitzender
Berichte: PDF-Datei
 

 16.09.2021 — AK Spieltechnik
  Corona Hilfestellung Bezirk DA  

Autor: Jasmin Schaffner
Im Anhang ist ein Merkblatt mit den Regeln zu Corona enthalten, welches hiermit Teil der Durchführungsbestimmungen wird. Die Regelungen sind zu beachten.

Die Hygienekonzepte sind spätestens bis zum 24.09.2021

in nuLiga zu hinterlegen (eine Anleitung hierzu ist im Anhang vorhanden). Eine Nicht-Hinterlegung kann bestraft werden, da sich auch bei Freundschaftsspielen die Schiedsrichter und Zeitnehmer VOR den Spielen über die in der Halle geltenden Maßnahmen informieren können müssen.

Noch ein weiterer Hinweis aus aktuellem Anlass: Sollte nach Spielen ein positiver Corona-Fall bekannt werden, so sind unmittelbar nicht nur die Spieler der eigenen und gegnerischen Mannschaft zu informieren, sondern ebenfalls die Schiedsrichter und die Zeitnehmer! Eine Nicht-Benachrichtigung der SR und ZN verstößt nicht nur gegen die bestehenden Regelungen, sondern ist im Sinne der Gesundheitsgefährdung und der möglichen Weiterverbreitung von Infektionen in hohem Maße unsportlich!

Mit den neuen Regelungen im Land Hessen sind zwar die Bedingungen für den Handballsport wieder etwas leichter geworden, jedoch besteht noch kein Anlass, sorglos zu werden. Bei wieder steigenden Hospitalisierungsraten können jederzeit wieder Beschränkungen eingeführt werden. Daher helft bitte alle mit, Infektionen zu verhindern. Mit einer Impfung schützen wir uns selbst und vor allem auch Andere und tragen dazu bei, dass die Maßnahmen weiter gelockert werden können.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Bernshausen
Vorsitzender
: PDF-Datei
 

 10.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Trauer um Manfred Leber  

Autor: Jasmin Schaffner
Der Handballbezirk Darmstadt trauert um Manfred Leber. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und bei seinen Freunden!

Nachruf des HHV:
Manfred Leber ist am vergangenen Sonntag unerwartet verstorben. Er war über viele Jahre für den Spielbetrieb in seinem Heimatbezirk Offenbach-Hanau verantwortlich. 2013 übernahm er die Klassenleitung für die Oberligen und Landesligen Männer, die er bis zu seinem plötzlichen Tode inne hatte.

2014 übernahm er zusätzlich das Amt des Vorsitzenden des Bezirks Offenbach-Hanau in einer schweren Zeit. In dieser Funktion war er auch als Beisitzer der Bezirke im Präsidium des HHV tätig.

Der Hessische Handball-Verband verliert mit Manfred Leber einen engagierten und fachkundigen Mitarbeiter und tadellosen Sportsmann der von den Vereinen ebenso wie von seinen Mitarbeitern und dem Präsidium für seine Geradlinigkeit und seine pragmatische Art geschätzt wurde.

Der Hessische Handball-Verband wird Manfred Leber immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Frau und seinen Kindern wünschen wir für die nächste Zeit viel Kraft.

Gunter Eckart, Präsident
 

 08.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Einladung Bezirkshandballtag  Information Mitteilung bzw. Bekannmachung

Autor: Jasmin Schaffner
Liebe Handballfreunde,
zum diesjährigen Bezirkshandballtag am 1. Oktober 2021 laden wir alle Vereine des Handballbezirks Darmstadt herzlich ein.
Einladung: PDF-Datei

--—text

 21.09.2021 — HHV
  Informationen zu neuen Corona-Verordnungen des Landes Hessen  

Autor: Jasmin Schaffner
Informationen vom HHV mit der Bitte um Beachtung.
Infobrief HHV: PDF-Datei
 

 20.09.2021 — Bezirksspielausschuss
  Berichte zur Saison 2020/2021  

Autor: Jasmin Schaffner
An alle Handballerinnen und Handballer, Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, Zeitnehmerinnen und Zeitnehmer im Bezirk Darmstadt

Liebe Handballerinnen, liebe Handballer,

es ist nicht nur eine lästige Pflicht, sondern vielmehr gute Tradition, dass jedes Jahr zu den Vereinsversammlungen die Verantwortlichen der Arbeitskreise auf Bezirksebene ihre Arbeit Revue passieren lassen und über die vergangene Saison Berichte verfassen, die in einem Berichtsheft zusammengefasst und veröffentlicht werden.

Die vergangene Saison 2020/2021 war jedoch völlig anders. Ein einziges Spiel hat stattgefunden. Daher ist das Berichtsheft dieses Mal ebenfalls völlig anders als in den vergangenen Jahren. Gleichwohl möchten wir allen Interessierten das Dokument zukommen lassen.

Die Vorbereitungen für die neue Saison 2021/2022 laufen auf Hochtouren und wir alle hoffen, dass wir wieder ein “normales” Spieljahr mit interessanten Spielen, Überraschungen und vor allem mit einem guten Handballsport erleben können. Hierzu können alle beitragen, in dem wir versuchen alles zu tun, damit die Pandemie endlich zu Ende geht. Je schneller um so besser. Daher hat sich der HHV gerne der Impfempfehlung des Landessportbunds angeschlossen und ruft alle Handballerinnen und Handballer auf - sofern noch nicht geschehen - sich impfen zu lassen. Je mehr sich impfen lassen, um so früher können die einschränkenden Maßnahmen aufgehoben lassen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Handballerinnen und Handballern eine erfolgreiche Saison; vor allem aber, dass alle gesund bleiben.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Bernshausen
Vorsitzender
Berichte: PDF-Datei
 

 16.09.2021 — AK Spieltechnik
  Corona Hilfestellung Bezirk DA  

Autor: Jasmin Schaffner
Im Anhang ist ein Merkblatt mit den Regeln zu Corona enthalten, welches hiermit Teil der Durchführungsbestimmungen wird. Die Regelungen sind zu beachten.

Die Hygienekonzepte sind spätestens bis zum 24.09.2021

in nuLiga zu hinterlegen (eine Anleitung hierzu ist im Anhang vorhanden). Eine Nicht-Hinterlegung kann bestraft werden, da sich auch bei Freundschaftsspielen die Schiedsrichter und Zeitnehmer VOR den Spielen über die in der Halle geltenden Maßnahmen informieren können müssen.

Noch ein weiterer Hinweis aus aktuellem Anlass: Sollte nach Spielen ein positiver Corona-Fall bekannt werden, so sind unmittelbar nicht nur die Spieler der eigenen und gegnerischen Mannschaft zu informieren, sondern ebenfalls die Schiedsrichter und die Zeitnehmer! Eine Nicht-Benachrichtigung der SR und ZN verstößt nicht nur gegen die bestehenden Regelungen, sondern ist im Sinne der Gesundheitsgefährdung und der möglichen Weiterverbreitung von Infektionen in hohem Maße unsportlich!

Mit den neuen Regelungen im Land Hessen sind zwar die Bedingungen für den Handballsport wieder etwas leichter geworden, jedoch besteht noch kein Anlass, sorglos zu werden. Bei wieder steigenden Hospitalisierungsraten können jederzeit wieder Beschränkungen eingeführt werden. Daher helft bitte alle mit, Infektionen zu verhindern. Mit einer Impfung schützen wir uns selbst und vor allem auch Andere und tragen dazu bei, dass die Maßnahmen weiter gelockert werden können.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Bernshausen
Vorsitzender
: PDF-Datei
 

 10.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Trauer um Manfred Leber  

Autor: Jasmin Schaffner
Der Handballbezirk Darmstadt trauert um Manfred Leber. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und bei seinen Freunden!

Nachruf des HHV:
Manfred Leber ist am vergangenen Sonntag unerwartet verstorben. Er war über viele Jahre für den Spielbetrieb in seinem Heimatbezirk Offenbach-Hanau verantwortlich. 2013 übernahm er die Klassenleitung für die Oberligen und Landesligen Männer, die er bis zu seinem plötzlichen Tode inne hatte.

2014 übernahm er zusätzlich das Amt des Vorsitzenden des Bezirks Offenbach-Hanau in einer schweren Zeit. In dieser Funktion war er auch als Beisitzer der Bezirke im Präsidium des HHV tätig.

Der Hessische Handball-Verband verliert mit Manfred Leber einen engagierten und fachkundigen Mitarbeiter und tadellosen Sportsmann der von den Vereinen ebenso wie von seinen Mitarbeitern und dem Präsidium für seine Geradlinigkeit und seine pragmatische Art geschätzt wurde.

Der Hessische Handball-Verband wird Manfred Leber immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Frau und seinen Kindern wünschen wir für die nächste Zeit viel Kraft.

Gunter Eckart, Präsident
 

 08.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Einladung Bezirkshandballtag  Information Mitteilung bzw. Bekannmachung

Autor: Jasmin Schaffner
Liebe Handballfreunde,
zum diesjährigen Bezirkshandballtag am 1. Oktober 2021 laden wir alle Vereine des Handballbezirks Darmstadt herzlich ein.
Einladung: PDF-Datei

--—text

 21.09.2021 — HHV
  Informationen zu neuen Corona-Verordnungen des Landes Hessen  

Autor: Jasmin Schaffner
Informationen vom HHV mit der Bitte um Beachtung.
Infobrief HHV: PDF-Datei
 

 20.09.2021 — Bezirksspielausschuss
  Berichte zur Saison 2020/2021  

Autor: Jasmin Schaffner
An alle Handballerinnen und Handballer, Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, Zeitnehmerinnen und Zeitnehmer im Bezirk Darmstadt

Liebe Handballerinnen, liebe Handballer,

es ist nicht nur eine lästige Pflicht, sondern vielmehr gute Tradition, dass jedes Jahr zu den Vereinsversammlungen die Verantwortlichen der Arbeitskreise auf Bezirksebene ihre Arbeit Revue passieren lassen und über die vergangene Saison Berichte verfassen, die in einem Berichtsheft zusammengefasst und veröffentlicht werden.

Die vergangene Saison 2020/2021 war jedoch völlig anders. Ein einziges Spiel hat stattgefunden. Daher ist das Berichtsheft dieses Mal ebenfalls völlig anders als in den vergangenen Jahren. Gleichwohl möchten wir allen Interessierten das Dokument zukommen lassen.

Die Vorbereitungen für die neue Saison 2021/2022 laufen auf Hochtouren und wir alle hoffen, dass wir wieder ein “normales” Spieljahr mit interessanten Spielen, Überraschungen und vor allem mit einem guten Handballsport erleben können. Hierzu können alle beitragen, in dem wir versuchen alles zu tun, damit die Pandemie endlich zu Ende geht. Je schneller um so besser. Daher hat sich der HHV gerne der Impfempfehlung des Landessportbunds angeschlossen und ruft alle Handballerinnen und Handballer auf - sofern noch nicht geschehen - sich impfen zu lassen. Je mehr sich impfen lassen, um so früher können die einschränkenden Maßnahmen aufgehoben lassen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Handballerinnen und Handballern eine erfolgreiche Saison; vor allem aber, dass alle gesund bleiben.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Bernshausen
Vorsitzender
Berichte: PDF-Datei
 

 16.09.2021 — AK Spieltechnik
  Corona Hilfestellung Bezirk DA  

Autor: Jasmin Schaffner
Im Anhang ist ein Merkblatt mit den Regeln zu Corona enthalten, welches hiermit Teil der Durchführungsbestimmungen wird. Die Regelungen sind zu beachten.

Die Hygienekonzepte sind spätestens bis zum 24.09.2021

in nuLiga zu hinterlegen (eine Anleitung hierzu ist im Anhang vorhanden). Eine Nicht-Hinterlegung kann bestraft werden, da sich auch bei Freundschaftsspielen die Schiedsrichter und Zeitnehmer VOR den Spielen über die in der Halle geltenden Maßnahmen informieren können müssen.

Noch ein weiterer Hinweis aus aktuellem Anlass: Sollte nach Spielen ein positiver Corona-Fall bekannt werden, so sind unmittelbar nicht nur die Spieler der eigenen und gegnerischen Mannschaft zu informieren, sondern ebenfalls die Schiedsrichter und die Zeitnehmer! Eine Nicht-Benachrichtigung der SR und ZN verstößt nicht nur gegen die bestehenden Regelungen, sondern ist im Sinne der Gesundheitsgefährdung und der möglichen Weiterverbreitung von Infektionen in hohem Maße unsportlich!

Mit den neuen Regelungen im Land Hessen sind zwar die Bedingungen für den Handballsport wieder etwas leichter geworden, jedoch besteht noch kein Anlass, sorglos zu werden. Bei wieder steigenden Hospitalisierungsraten können jederzeit wieder Beschränkungen eingeführt werden. Daher helft bitte alle mit, Infektionen zu verhindern. Mit einer Impfung schützen wir uns selbst und vor allem auch Andere und tragen dazu bei, dass die Maßnahmen weiter gelockert werden können.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Bernshausen
Vorsitzender
: PDF-Datei
 

 10.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Trauer um Manfred Leber  

Autor: Jasmin Schaffner
Der Handballbezirk Darmstadt trauert um Manfred Leber. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und bei seinen Freunden!

Nachruf des HHV:
Manfred Leber ist am vergangenen Sonntag unerwartet verstorben. Er war über viele Jahre für den Spielbetrieb in seinem Heimatbezirk Offenbach-Hanau verantwortlich. 2013 übernahm er die Klassenleitung für die Oberligen und Landesligen Männer, die er bis zu seinem plötzlichen Tode inne hatte.

2014 übernahm er zusätzlich das Amt des Vorsitzenden des Bezirks Offenbach-Hanau in einer schweren Zeit. In dieser Funktion war er auch als Beisitzer der Bezirke im Präsidium des HHV tätig.

Der Hessische Handball-Verband verliert mit Manfred Leber einen engagierten und fachkundigen Mitarbeiter und tadellosen Sportsmann der von den Vereinen ebenso wie von seinen Mitarbeitern und dem Präsidium für seine Geradlinigkeit und seine pragmatische Art geschätzt wurde.

Der Hessische Handball-Verband wird Manfred Leber immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Frau und seinen Kindern wünschen wir für die nächste Zeit viel Kraft.

Gunter Eckart, Präsident
 

 08.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Einladung Bezirkshandballtag  Information Mitteilung bzw. Bekannmachung

Autor: Jasmin Schaffner
Liebe Handballfreunde,
zum diesjährigen Bezirkshandballtag am 1. Oktober 2021 laden wir alle Vereine des Handballbezirks Darmstadt herzlich ein.
Einladung: PDF-Datei

--—text

 21.09.2021 — HHV
  Informationen zu neuen Corona-Verordnungen des Landes Hessen  

Autor: Jasmin Schaffner
Informationen vom HHV mit der Bitte um Beachtung.
Infobrief HHV: PDF-Datei
 

 20.09.2021 — Bezirksspielausschuss
  Berichte zur Saison 2020/2021  

Autor: Jasmin Schaffner
An alle Handballerinnen und Handballer, Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, Zeitnehmerinnen und Zeitnehmer im Bezirk Darmstadt

Liebe Handballerinnen, liebe Handballer,

es ist nicht nur eine lästige Pflicht, sondern vielmehr gute Tradition, dass jedes Jahr zu den Vereinsversammlungen die Verantwortlichen der Arbeitskreise auf Bezirksebene ihre Arbeit Revue passieren lassen und über die vergangene Saison Berichte verfassen, die in einem Berichtsheft zusammengefasst und veröffentlicht werden.

Die vergangene Saison 2020/2021 war jedoch völlig anders. Ein einziges Spiel hat stattgefunden. Daher ist das Berichtsheft dieses Mal ebenfalls völlig anders als in den vergangenen Jahren. Gleichwohl möchten wir allen Interessierten das Dokument zukommen lassen.

Die Vorbereitungen für die neue Saison 2021/2022 laufen auf Hochtouren und wir alle hoffen, dass wir wieder ein “normales” Spieljahr mit interessanten Spielen, Überraschungen und vor allem mit einem guten Handballsport erleben können. Hierzu können alle beitragen, in dem wir versuchen alles zu tun, damit die Pandemie endlich zu Ende geht. Je schneller um so besser. Daher hat sich der HHV gerne der Impfempfehlung des Landessportbunds angeschlossen und ruft alle Handballerinnen und Handballer auf - sofern noch nicht geschehen - sich impfen zu lassen. Je mehr sich impfen lassen, um so früher können die einschränkenden Maßnahmen aufgehoben lassen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Handballerinnen und Handballern eine erfolgreiche Saison; vor allem aber, dass alle gesund bleiben.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Bernshausen
Vorsitzender
Berichte: PDF-Datei
 

 16.09.2021 — AK Spieltechnik
  Corona Hilfestellung Bezirk DA  

Autor: Jasmin Schaffner
Im Anhang ist ein Merkblatt mit den Regeln zu Corona enthalten, welches hiermit Teil der Durchführungsbestimmungen wird. Die Regelungen sind zu beachten.

Die Hygienekonzepte sind spätestens bis zum 24.09.2021

in nuLiga zu hinterlegen (eine Anleitung hierzu ist im Anhang vorhanden). Eine Nicht-Hinterlegung kann bestraft werden, da sich auch bei Freundschaftsspielen die Schiedsrichter und Zeitnehmer VOR den Spielen über die in der Halle geltenden Maßnahmen informieren können müssen.

Noch ein weiterer Hinweis aus aktuellem Anlass: Sollte nach Spielen ein positiver Corona-Fall bekannt werden, so sind unmittelbar nicht nur die Spieler der eigenen und gegnerischen Mannschaft zu informieren, sondern ebenfalls die Schiedsrichter und die Zeitnehmer! Eine Nicht-Benachrichtigung der SR und ZN verstößt nicht nur gegen die bestehenden Regelungen, sondern ist im Sinne der Gesundheitsgefährdung und der möglichen Weiterverbreitung von Infektionen in hohem Maße unsportlich!

Mit den neuen Regelungen im Land Hessen sind zwar die Bedingungen für den Handballsport wieder etwas leichter geworden, jedoch besteht noch kein Anlass, sorglos zu werden. Bei wieder steigenden Hospitalisierungsraten können jederzeit wieder Beschränkungen eingeführt werden. Daher helft bitte alle mit, Infektionen zu verhindern. Mit einer Impfung schützen wir uns selbst und vor allem auch Andere und tragen dazu bei, dass die Maßnahmen weiter gelockert werden können.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Bernshausen
Vorsitzender
: PDF-Datei
 

 10.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Trauer um Manfred Leber  

Autor: Jasmin Schaffner
Der Handballbezirk Darmstadt trauert um Manfred Leber. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und bei seinen Freunden!

Nachruf des HHV:
Manfred Leber ist am vergangenen Sonntag unerwartet verstorben. Er war über viele Jahre für den Spielbetrieb in seinem Heimatbezirk Offenbach-Hanau verantwortlich. 2013 übernahm er die Klassenleitung für die Oberligen und Landesligen Männer, die er bis zu seinem plötzlichen Tode inne hatte.

2014 übernahm er zusätzlich das Amt des Vorsitzenden des Bezirks Offenbach-Hanau in einer schweren Zeit. In dieser Funktion war er auch als Beisitzer der Bezirke im Präsidium des HHV tätig.

Der Hessische Handball-Verband verliert mit Manfred Leber einen engagierten und fachkundigen Mitarbeiter und tadellosen Sportsmann der von den Vereinen ebenso wie von seinen Mitarbeitern und dem Präsidium für seine Geradlinigkeit und seine pragmatische Art geschätzt wurde.

Der Hessische Handball-Verband wird Manfred Leber immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Frau und seinen Kindern wünschen wir für die nächste Zeit viel Kraft.

Gunter Eckart, Präsident
 

 08.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Einladung Bezirkshandballtag  Information Mitteilung bzw. Bekannmachung

Autor: Jasmin Schaffner
Liebe Handballfreunde,
zum diesjährigen Bezirkshandballtag am 1. Oktober 2021 laden wir alle Vereine des Handballbezirks Darmstadt herzlich ein.
Einladung: PDF-Datei

--—text

 21.09.2021 — HHV
  Informationen zu neuen Corona-Verordnungen des Landes Hessen  

Autor: Jasmin Schaffner
Informationen vom HHV mit der Bitte um Beachtung.
Infobrief HHV: PDF-Datei
 

 20.09.2021 — Bezirksspielausschuss
  Berichte zur Saison 2020/2021  

Autor: Jasmin Schaffner
An alle Handballerinnen und Handballer, Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, Zeitnehmerinnen und Zeitnehmer im Bezirk Darmstadt

Liebe Handballerinnen, liebe Handballer,

es ist nicht nur eine lästige Pflicht, sondern vielmehr gute Tradition, dass jedes Jahr zu den Vereinsversammlungen die Verantwortlichen der Arbeitskreise auf Bezirksebene ihre Arbeit Revue passieren lassen und über die vergangene Saison Berichte verfassen, die in einem Berichtsheft zusammengefasst und veröffentlicht werden.

Die vergangene Saison 2020/2021 war jedoch völlig anders. Ein einziges Spiel hat stattgefunden. Daher ist das Berichtsheft dieses Mal ebenfalls völlig anders als in den vergangenen Jahren. Gleichwohl möchten wir allen Interessierten das Dokument zukommen lassen.

Die Vorbereitungen für die neue Saison 2021/2022 laufen auf Hochtouren und wir alle hoffen, dass wir wieder ein “normales” Spieljahr mit interessanten Spielen, Überraschungen und vor allem mit einem guten Handballsport erleben können. Hierzu können alle beitragen, in dem wir versuchen alles zu tun, damit die Pandemie endlich zu Ende geht. Je schneller um so besser. Daher hat sich der HHV gerne der Impfempfehlung des Landessportbunds angeschlossen und ruft alle Handballerinnen und Handballer auf - sofern noch nicht geschehen - sich impfen zu lassen. Je mehr sich impfen lassen, um so früher können die einschränkenden Maßnahmen aufgehoben lassen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Handballerinnen und Handballern eine erfolgreiche Saison; vor allem aber, dass alle gesund bleiben.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Bernshausen
Vorsitzender
Berichte: PDF-Datei
 

 16.09.2021 — AK Spieltechnik
  Corona Hilfestellung Bezirk DA  

Autor: Jasmin Schaffner
Im Anhang ist ein Merkblatt mit den Regeln zu Corona enthalten, welches hiermit Teil der Durchführungsbestimmungen wird. Die Regelungen sind zu beachten.

Die Hygienekonzepte sind spätestens bis zum 24.09.2021

in nuLiga zu hinterlegen (eine Anleitung hierzu ist im Anhang vorhanden). Eine Nicht-Hinterlegung kann bestraft werden, da sich auch bei Freundschaftsspielen die Schiedsrichter und Zeitnehmer VOR den Spielen über die in der Halle geltenden Maßnahmen informieren können müssen.

Noch ein weiterer Hinweis aus aktuellem Anlass: Sollte nach Spielen ein positiver Corona-Fall bekannt werden, so sind unmittelbar nicht nur die Spieler der eigenen und gegnerischen Mannschaft zu informieren, sondern ebenfalls die Schiedsrichter und die Zeitnehmer! Eine Nicht-Benachrichtigung der SR und ZN verstößt nicht nur gegen die bestehenden Regelungen, sondern ist im Sinne der Gesundheitsgefährdung und der möglichen Weiterverbreitung von Infektionen in hohem Maße unsportlich!

Mit den neuen Regelungen im Land Hessen sind zwar die Bedingungen für den Handballsport wieder etwas leichter geworden, jedoch besteht noch kein Anlass, sorglos zu werden. Bei wieder steigenden Hospitalisierungsraten können jederzeit wieder Beschränkungen eingeführt werden. Daher helft bitte alle mit, Infektionen zu verhindern. Mit einer Impfung schützen wir uns selbst und vor allem auch Andere und tragen dazu bei, dass die Maßnahmen weiter gelockert werden können.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Bernshausen
Vorsitzender
: PDF-Datei
 

 10.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Trauer um Manfred Leber  

Autor: Jasmin Schaffner
Der Handballbezirk Darmstadt trauert um Manfred Leber. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und bei seinen Freunden!

Nachruf des HHV:
Manfred Leber ist am vergangenen Sonntag unerwartet verstorben. Er war über viele Jahre für den Spielbetrieb in seinem Heimatbezirk Offenbach-Hanau verantwortlich. 2013 übernahm er die Klassenleitung für die Oberligen und Landesligen Männer, die er bis zu seinem plötzlichen Tode inne hatte.

2014 übernahm er zusätzlich das Amt des Vorsitzenden des Bezirks Offenbach-Hanau in einer schweren Zeit. In dieser Funktion war er auch als Beisitzer der Bezirke im Präsidium des HHV tätig.

Der Hessische Handball-Verband verliert mit Manfred Leber einen engagierten und fachkundigen Mitarbeiter und tadellosen Sportsmann der von den Vereinen ebenso wie von seinen Mitarbeitern und dem Präsidium für seine Geradlinigkeit und seine pragmatische Art geschätzt wurde.

Der Hessische Handball-Verband wird Manfred Leber immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Frau und seinen Kindern wünschen wir für die nächste Zeit viel Kraft.

Gunter Eckart, Präsident
 

 08.09.2021 — Handballbezirk Darmstadt
  Einladung Bezirkshandballtag  Information Mitteilung bzw. Bekannmachung

Autor: Jasmin Schaffner
Liebe Handballfreunde,
zum diesjährigen Bezirkshandballtag am 1. Oktober 2021 laden wir alle Vereine des Handballbezirks Darmstadt herzlich ein.
Einladung: PDF-Datei

unser RSS-Feed

Nachrichtensuche

27. September 2021 um 15:51:14 Uhr

« Jun. 2021 · Aug. 2021 · Sep. 2021 »

Jul. 2021
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Termine
  • Kein Eintrag für Jul. 2021.