07.04.2020 — regional
  Aktuelle externe Berichte über Handball im Bezirk Darmstadt  Presseschau verlinkte Nachrichten

Autoren: Regionalpresse/unsere Vereine

DatumQuelleSpielklasseSchlagzeileInhalt
heuteOdenwälder Zeitungmehrere Ligen (Aktive)Mit minus drei Punkten darf Fürth bleibenNach anhaltender Kritik und wohl auch, um möglichen Klagen nach dem Saisonabbruch am 13. März aus dem Weg zu gehen, hat das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes (HHV)…
heuteEcho Onlinemehrere Ligen (Aktive)Keine Absteiger im hessischen HandballDer Hessische Handballverband hat beschlossen, dass es nach dem Abbruch der Saison keine Absteiger und keine Relegationsspiele geben wird. Zudem ist die Pokalrunde ausgesetzt. Für…
gesternEcho Online1. Bundesliga FrauenHandballerinnen in KurzarbeitFrauenhandball-Bundesligist HSG Bensheim/Auerbach hat nach dem Abbruch der Saison wegen der Corona-Epidemie nun Kurzarbeitergeld für seine Spielerinnen und Trainerin Heike…
05.04.2020Website des TV BüttelbornmJB (alle Ligen)Männliche B-Jugend SaisonrückblickWie es alle mitbekommen haben, hat die Corona Pandemie den Handballsport leider zu einer sofortigen Beendung der Runden geführt. Aber darum soll es nicht gehen, sondern um die…
05.04.2020Website der SKG Roßdorfmehrere LigenDie Roßdörfer Handballer trauern um Horst DrewesAm Samstagabend haben wir von der traurigen Nachricht erfahren, dass unser ehemaliger Spieler, langjähriges Vorstandsmitglied, Mitbegründer des HFR (Handballförderverein Roßdorf)…

Im Archiv können Presse- bzw. Vereinsberichte ab 4. November 2010 im Volltext gesucht werden. Aus urheberrechtlichen Gründen wird aber — wie auch in obiger Liste — nur ein Zitat und der Link zur Artikelquelle ausgegeben. Auf der Originalseite kann dann der vollständige Text eingesehen werden. Allerdings kann der Zugang zum Artikel registrierten Benutzern (Abonnenten) vorbehalten sein.

 07.04.2020 — überregional
  Handballnachrichten und Handball im Fernsehen  Presseschau Handball im Fernsehen verlinkte Nachrichten

Autoren: Sport1, handball-world und handballwoche

DatumQuelleSchlagzeileInhalt
07.04.2020 14:22 Uhrhandball-world.comStefan Kretzschmar beim “Lauschangriff” von Frank Buschmann und Florian Schmidt-Sommerfeld zu GastAm 30. März haben Frank Buschmann und Florian Schmidt-Sommerfeld die erste Folge ihres Podcasts “Lauschangriff - Endlich was mit Sport” online gestellt, in dieser Woche folgte die…
07.04.2020 13:58 Uhrhandball-world.comDHK Flensborg holt ehemaligen Toptorjäger von Eintracht Hildesheim zurückHandball-Viertligist DHK Flensborg hat sich für die kommende Spielzeit wieder im Rückraum verstärkt. Wie der Verein bekanntgab wird Ole Zakrzewski von Eintracht Hildesheim künftig…
07.04.2020 13:35 Uhrhandball-world.comSaisonfortsetzung am 16. Mai? Karsten Günther: “Ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen”Geschäftsführer Karsten Günther vom SC DHfK Leipzig rechnet mit einem Saisonabbruch in der Handball-Bundesliga. “Die aktuelle Situation deutet mehrheitlich darauf hin, dass die…
07.04.2020 13:09 Uhrhandball-world.comNeue Spielmacherin für TuS LintfortDer TuS Lintfort hat für die kommende Saison die 25-jährige Hannah Haase vom Viertligisten Fortuna Köln verpflichtet. Die Polizistin will beim Handball-Zweitligist die…
07.04.2020 12:46 Uhrhandball-world.comPratschner und Ranftl: Flügelzange von Westwien verlängert mit Auslands-OptionMit Julian Pratschner und Julian Ranftl hat die Flügelzange für zwei weitere Jahre bei SG Insignis Handball Westwien unterschrieben, beide mit der Option nach einem Jahr ins…
07.04.2020 12:20 Uhrhandball-world.comHagens Finanzgeschäftsführer Michael Neß: “Aktuelle plane ich eher einen Saisonabbruch”Die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie stellt für alle Vereine eine große Herausforderung dar. Auch die Geschäftsführer von Handball-Drittligist Eintracht Hagen…
07.04.2020 11:39 Uhrhandball-world.comVorzeitiges Saisonende in Dänemark rückt näherIn Dänemark rückt eine Fortführung der Saison in größere Ferne. Am gestrigen Montagabend hat Premierministerin Mette Frederiksen auf einer Pressekonferenz erklärt, dass…
07.04.2020 10:51 Uhrhandball-world.comJüngste Handball-Chefin vor größter Herausforderung: “Ich gebe alles”Lisa Heßler findet im Moment keine Ruhe. Diejüngste Geschäftsführerin der Handball-Bundesliga (HBL) kann sowiesoschon schlecht von der Arbeit für die Eulen Ludwigshafen…
07.04.2020 10:00 Uhrhandball-world.comFit@home: Münchner Duo veröffentlicht Athletik-App speziell für Handballer“Komm stärker aus der Zwangspause zurück”: Das ist das aktuelle Motto von “Sports Athletic”. Vor vier Wochen veröffentlichten Ingemar Pohl und Michaela Krist ihre Athletik-App für…
07.04.2020 09:19 Uhrhandball-world.comPhilipp Schulz beendet KarriereDer TV Germania Großsachsen muss in der kommenden Saison auf Philipp Schulz verzichten. Der Rückraumspieler beendet seine Karriere. “Ich hoffe noch auf das eine oder andere…
07.04.2020 08:53 Uhrhandball-world.comBuxtehuder SV will Einnahmenverlust durch Trikot-Versteigerung ausgleichenTrikot-Versteigerung beim Buxtehuder SV: Der Erstligist bietet in den kommenden Wochenenden die Heimtrikots sowie Torwartpullover der Saison 2019/2020 für die Fans online an. “Der…
07.04.2020 08:27 Uhrhandball-world.comTuS Spenge setzt bei Corona-Pandemie auf “Solidaritätspakt”Spieler, Trainer und Funktionsteam von Handball-Drittligist TuS Spenge haben sich zu einem “Solidaritätspakt” entschlossen.…
07.04.2020 06:53 Uhrhandball-world.comHandball Briefing: Situation in Landesverbänden, Fritzlarer Aufstiegsverzicht und neuer Stiere-CoachDer DHB hat den Landesverbänden empfohlen den Spielbetrieb abzubrechen, wir zeigen in einer Übersicht den aktuell kommunizierten Stand in den insgesamt 22 Landesverbänden - drei…
06.04.2020 19:00 Uhrhandball-world.comSaisonabbruch oder noch Warteschleife: Wie ist die Situation in den 22 Landesverbänden?Das Coronavirus hat den Handball deutschlandweit stillgelegt. Der Deutsche Handballbund hat den Spielbetrieb zentral bis zum 19. April ausgesetzt, doch wie es danach weitergeht,…
06.04.2020 18:53 Uhrhandball-world.comZweitligist HC Rödertal stellt neuen Cheftrainer vorDer HC Rödertal hat die Trainerfrage gelöst: Karsten Schneider übernimmt ab 1. Juli 2020 als Cheftrainer die Nachfolge von Frank Mühlner beim HC Rödertal. Der 45-jährige Schneider…
06.04.2020 18:29 Uhrhandball-world.com“Fit mit dem DHB”: Handballtraining in Hof oder Einfahrt für KinderDer Deutsche Handballbund hat angesichts der Corona-Pandemie die Video-Serie “Wir machen stark - Fit mit dem DHB” gestartet. “Für jeden geeignet, von der D-Jugend bis zu den…
06.04.2020 18:01 Uhrhandball-world.com“Elis Woche”: HBL mit längerer Pause und die Lizenzvergaben für die kommende SaisonWelche Themen haben die Handball-Welt in der vergangenen Woche besonders bewegt und was gibt es Neues in Bundesliga, Champions League und Nationalmannschaft zu berichten? Jeden…

In den Web-News können die Nachrichten der letzten drei Tage aufgerufen werden. Aus urheberrechtlichen Gründen wird aber — wie auch in obiger Liste — nur ein Zitat und der Link zur Artikelquelle ausgegeben. Auf der Originalseite kann dann der vollständige Text eingesehen werden.


Handball im Fernsehen:
 06.04.2020 — Handballbezirk Darmstadt
  Weitere Informationen zur Saisonwertung  

Autor: Klaus Bernshausen
Der HHV hat weitere Informationen zur Wertung der Saison 2019/2020 veröffentlicht. Leider lässt sich immer noch nicht genau feststellen, welche Vereine aufsteigen. Weitere Informationen dazu sollen bis spätestens Ende April vorliegen.

Die Meldung des HHV im Wortlaut:

In einer weiteren Telefonkonferenz hat das Präsidium des HHV entschieden, die Regelungen für Auf- und Abstieg zu ergänzen und analog anderer Handball- und hessischer Sportfachverbände zu verfahren:

    In allen Spielklassen des HHV und seiner Bezirke wird der Abstieg grundsätzlich nicht vollzogen.
    In allen Klassen wird der Direktaufstieg der Tabellenersten/Aufstiegsberechtigten gewährleistet.
    Ein zusätzlicher Aufstieg über ausstehende Relegationsspiele ist nicht möglich.
    In der Saison 2020/21 wird auf keiner Ebene eine Pokalrunde gespielt.

Die getroffene Regelung bedeutet, dass in der kommenden Saison 2020/21 in der Regel in größerer Gruppenstärke gespielt wird, mit der Folge eines erhöhten Abstiegs nach Ablauf der Saison.

Sollten Mannschaften aufgrund des aktuellen Tabellenplatzes oder sonstiger Gründe freiwillig auf die jetzige Spielklasse verzichten, werden sie direkt eine Klasse tiefer eingruppiert. Ziffer 21 der Allgemeinen Durchführungsbestimmungen des HHV ist für die beendete Saison einmalig außer Kraft gesetzt.

Auf der Grundlage der unterschiedlichen Anzahl von ausgetragenen Spielen, werden neue Abschlusstabellen mit einer Quotientenberechnung erstellt. Das Verfahren hierzu wird den Klassenleitern zeitnah zur Verfügung gestellt. In diese Berechnung fließen die Punktabzüge wegen SR-Soll-Bestrafung mit ein. Erst nach Erstellung dieser überarbeiteten Tabellen, die spätestens Ende April 2020 veröffentlicht werden, kann eine verbindliche Aufstiegsregelung in den jeweiligen Klassen erklärt werden.
 

 31.03.2020 — AK Spieltechnik
  🏆 Abschluss Saison 2019/2020  

Autor: T. Märthesheimer
Liebe Sportfreunde,

wie vom HHV beschlossen, wurde die Saison mit Stand 13.03.2020 beendet. Sicherlich seid Ihr verwundert, warum bisher noch keine abschließende Tabelle veröffentlicht wurde, welche Klarheit über Auf- und Abstieg der einzelnen Mannschaften regelt.

Leider ist es jedoch so, dass es noch sehr viele Punkte gibt, welche bei der Auf- und Abstiegsregelung beachtet werden müssen. Ihr wurdet mit E-Mail vom 25.03.2020 von unserem Bezirksvorsitzenden Klaus Bernshausen bereits über den aktuellen Stand informiert.
Der HHV ist aktuell bemüht, teilweise mit Zusammenarbeit der einzelnen Spielwarte, eine Lösung zu finden, welchen allen Vereinen gerecht werden. Hierbei sind sämtliche Durchführungsbestimmungen, Ordnungen und Satzung zu berücksichtigen. Laut Rückmeldung HHV soll hier zeitnah eine Lösung gefunden werden, welche die Tabellenplätze im Einzelnen regelt. Es gibt diverse Mannschaften welche einen gleichen Punktestand haben und hier ist im Besonderen darauf zu achten, alle anhand der Bestimmungen gerecht zu werden. Auch ist aktuell noch unklar, wie sich die Dinge in den höheren Klassen entwickeln.

Ich möchte euch daher noch um ein wenig Geduld bitten. Sobald mir neue Erkenntnisse zugehen, werde ich euch zeitnah informieren.

Ich wünsche allen Sportfreunden eine gute Zeit und bleibt vor allem Gesund.

Mit sportlichen Grüßen
Thomas Märthesheimer
Bezirksspielwart Darmstadt
 

 25.03.2020 — Handballbezirk Darmstadt
  Beendigung der Saison 2019/2020 - Information aktueller Stand  

Autor: Klaus Bernshausen
Liebe Handballerinnen, liebe Handballer,

noch Ende Februar informierte der HHV darüber, dass der Spielbetrieb zunächst normal weitergeführt würde. Nicht einmal 14 Tage später folgte die Entscheidung, die Saison 2019/2020 vorzeitig abzubrechen. Und nochmal nur zwei Wochen sind seitdem bis heute vergangen - und wie sehr hat sich die Welt um uns herum geändert.

Im Lichte der aktuellen Situation war die Beendigung des Spielbetriebs wohl die einzig richtige und konsequente Entscheidung – allen Fragen und Nachteilen für Einzelne zum Trotz. Angesichts der absehbar noch länger geschlossenen Hallen und der keinesfalls abzuschätzenden Zeit, bis wieder etwas Normalität auch die Ausübung des Handballsports wieder möglich macht, wären die organisatorischen Probleme zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs (neue Vorbereitungszeit, Hallenzeiten und –kapazitäten, Terminplanungen, Quali-Turniere, Ferienzeiten usw.) wohl zu groß gewesen. Immer mehr Sportarten und Vereinigungen ziehen nach und treffen ähnliche Beschlüsse. Im Handball wurde zuletzt auch die Saison der Frauen-Bundesliga (!) beendet.

Wir wissen, dass sich aus dieser Entscheidung jede Menge Fragen ergeben haben. Seitdem sind auch viele Gespräche erfolgt – im Präsidium, mit den Bezirksvorsitzenden, mit den Arbeitskreisen. Leider sind noch nicht alle Fragen beantwortet. Mit den folgenden Punkten möchten wir aber den aktuellen Stand transparent machen.

1. Auch nach nochmaliger intensiver Überprüfung und Beratung bleibt der Beschluss zur Beendigung der Spielrunde 2019/2020 bestehen.

2. Das Präsidium hat mit breiter Unterstützung der Bezirke – auch nach intensiven Beratungen verschiedener Alternativen - nochmals bestätigt, dass die Auf- und Abstiegsregelungen auf Basis der Tabellenstände von Freitag, 13.03.2020 erfolgen.

3. Die Punktabzüge wegen fehlender Schiedsrichter werden in den Tabellen auf jeden Fall berücksichtigt.

4. In der Saison 2019/2020 werden keine Meistertitel vergeben und somit auch keine Ehrungen vollzogen.

5. Sämtliche Aktivitäten innerhalb des HHV bleiben mindestens bis zum 30.06.2020 ausgesetzt; dies bedeutet, dass in dieser Zeit keine Schulungen, Sitzungen, Spiele oder sonstige Aktivitäten stattfinden. Davon betroffen sind u. a. auch die bereits terminierten Trainer-Ausbildungen und –Weiterbildungen, E Dis-Schulungen, Zeitnehmer-Schulungen und SR-Prüfungen.

6. Die Regelungen an der Schnittstelle Oberliga/3. Liga werden vom HHV noch gesondert getroffen.

7. Die Jugend-Qualifikation findet nicht statt! Regelungen für die Klasseneinteilung für das kommende Jahr werden vom AK Jugend in Zusammenarbeit mit dem HHV noch erarbeitet.

8. Die Versammlung der Vereine wird auf die Zeit nach dem 30.06.2020 verschoben. Ein neuer Termin kann verständlicherweise heute noch nicht genannt werden.

Eine verbindliche Aussage zur Größe aller Spielklassen oder zur Zuordnung einzelner Vereine/Mannschaften zu bestimmten Spielklassen kann derzeit noch nicht getroffen werden. Hierzu müssen erst sämtliche Mannschaftsmeldungen für die kommende Saison vorliegen. Bitte denkt hier an die Meldetermine sowohl für Aktive und Jugend. Ebenso zu beachten ist der Stichtag zur Meldung von Spielgemeinschaften. Entsprechende Informationen sind vom AK Spieltechnik und AK Jugend bereits veröffentlicht.

Wenn uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese selbstverständlich zeitnah über unsere Kommunikationskanäle (Mail an die jeweiligen Verantwortlichen, Homepage “www.hbz-da.de“ und Facebook „Handballbezirk Darmstadt“) weitergeben. Wir bitten aber auch um Verständnis, dass wir bei einigen Punkten jetzt noch keine weitergehende Auskunft als oben ausgeführt geben können.

Wir wünschen allen Handballerinnen und Handballern in diesen Zeiten viel Kraft und vor allem Gesundheit. Gemeinsam werden wir auch diese Krise überstehen, um hoffentlich bald wieder den geregelten Spielbetrieb aufnehmen und den Handballsport ausüben zu können.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Bernshausen
Vorsitzender

 

 24.03.2020 — AK Schiedsrichter
  Änderung der Vorgaben zum Schreiben vom 05.03.2020 ZN/S  

Autor: Jasmin Schaffner
Liebe Sportfreundinnen und Sportsfreunde,

alle Vereine werden gebeten, den mit ihnen abgestimmten und postalisch zugestellten Bestand der Zeitnehmer und Sekretäre einheitlich als Vereinsfunktion gemäß unten stehender Hinweise in nuLiga einzugeben.
Es ist darauf zu achten, dass ggf. bereits erfasste Personen ohne gültigen Ausweis aus dem Bestand gelöscht werden. Sofern Vereine das Schreiben des Beauftragten für das Z/S-Wesen Walter Rinschen nicht erhalten haben, werden Sie gebeten, sich bitte direkt an W. Rinschen zu wenden.

Bei der Erfassung der Daten haben sich gegenüber dem Schreiben jedoch folgende Änderungen ergeben:

Leider ist es derzeit in nuLiga nicht möglich, das „bis-Datum“ mit einem in der Zukunft liegenden Datum zu belegen, deshalb sind alle Eintragungen wie folgt vorzunehmen:

1. Alle Zeitnehmer/Sekretäre mit ESB-Berechtigung (auch die Multis) sind unter Vereinsfunktionäre mit der Funktion „Vereinssekretäre mit ESB“ einzutragen. In der Spalte „aktiv von-bis“ ist als Datum die letzte Teilnahme an einem Fortbildungslehrgang im Jahr 2019 einzutragen. Für diese ZN/S ist somit als „von-Datum“ der 15.09.2019 einzutragen.

2. Alle noch vorhandenen ZN/S ohne ESB-Berechtigung sind unter „Vereinszeitnehmer“ einzutragen. In der Spalte „aktiv von-bis“ ist als Datum die letzte Teilnahme an einem Fortbildungslehrgang im Jahr 2019 einzutragen. Für diese ZN/S ist ebenfalls als „von-Datum“ der 15.09.2019 einzutragen.

3. Alle Multiplikatoren des Vereins (ESB-Multi und Basis-Multi) sind zusätzlich noch einmal unter Vereinsfunktionäre mit der Funktion „ ESB Multiplikatoren“ mit den o. g. gleichen Vorgaben zu erfassen.
Grund: Diese Datensätze werden für besondere Anschreiben (z.B. Info-Schreiben, Einladungen, usw.) benötigt.

Um Doppelarbeit zu vermeiden, ist es sinnvoll, bei dieser Gelegenheit auch die Fotos der ZN/S hochzuladen. Diese werden zwingend zur nächsten Saison benötigt.

Aufgrund der aktuellen Situation kann zu Schulungen in diesem Jahr 2020 noch keine Aussage getroffen werden.

Wir hoffen, dass für das „bis-Datum“ künftig der Wert geändert werden kann oder sich die Gültigkeitsdauer automatisch errechnet.

 23.03.2020 — HHV
  HHV setzt sämtliche Aktivitäten bis 30.06.2020 aus  

Autor: Jasmin Schaffner
Sämtliche Aktivitäten bis 3️⃣0️⃣.0️⃣6️⃣.2️⃣0️⃣2️⃣0️⃣ ausgesetzt.

Liebe Sportfreunde,

alle im HHV ansässigen Vereinsvertreter haben heute (23.3.) ein Schreiben unseres HHV-Präsidenten erhalten, in dem er sich zur aktuellen Lage äußert. Dieses Papier ist hier als Bild - zur Information - ersichtlich.

Seitens Bezirk stehen wir ebenfalls in ständigem Austausch mit Entscheidungsträgern und anderen Bezirksverantwortlichen. Uns liegt der Handball sehr am Herzen - doch in dieser gesellschaftlichen Ausnahmesituation haben Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit absolute Priorität.

Bitte seht von individuellen Anfragen an uns und an die Bezirks-AKs ab! Wir werden euch bei wichtigen Neuigkeiten informieren❗️
Passt auf euch auf, bleibt gesund und allen Geduld und viel Kraft, um diese Krise zu überwinden. Wir werden uns sicher bald Wiedersehen.

Infobrief HHV Corona: PDF-Datei
 

 13.03.2020 — AK Schiedsrichter
  Abschlussprüfungen für SR-AnwärterInnen - Absage  

Autor: Jasmin Schaffner
Hallo zusammen,

aufgrund der Pressemitteilungen des HHV (siehe http://www.hessen-handball.de/news-reader-v1/hinweise-coronavirus.html) sage ich in Absprache mit VSRW Matthias Eichner alle angesetzten HHV-Abschlussprüfungstermine bis auf Weiteres ab.

Von der Absage sind auch weitere Maßnahmen betroffen. Daher müssen neben den Schiedsrichterlehrgängen und -versammlungen auch unsere Informationsveranstaltungen für SR-AnwärterInnen neu angesetzt werden.

Die Neuansetzungen werden durch den AK-SR der Situation nach neu geordnet und allen Beteiligten bekanntgegeben.

Für Fragen und Hinweise stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Viele Grüße
Uwe Rinschen
 

 12.03.2020 — HHV
  Auswirkung Coronavirus: Spielbetrieb wird eingestellt - Saison beendet  

Autor: Jasmin Schaffner
Beendigung des Spielbetriebs für Hessen mit Wirkung

Freitag, 13.03.2020 um 12.00 Uhr

Bedingt durch die aktuellen und rasanten Entwicklungen zum Thema Coronavirus, Schließung von Ländergrenzen, Schließung von Hallen und Schulen, Quarantäne von Mannschaften, Infektionen von Spieler/innen in Hessen sowie den Aussagen der Gesundheitsbehörden, dass die Spitze der Entwicklung bezüglich Infektionsquantität für April bis Mitte Mai erwartet wird, hat das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes nach ausführlicher Beratung einstimmig folgende Beschlüsse gefasst:

Der Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen wird zum

             Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00 Ihr eingestellt

             und damit für die Spielrunde 2019/20 beendet.

Die Auf- und Abstiegsregelungen zur und für die folgende Spielrunde 2020/21 werden mit dem Tabellenstand der jeweiligen Spielklasse vom Freitag, den 13.03.2020 gewertet.

Die Qualifikation der Jugend zur Hallenrunde 2020/21 wird durch das Ressort Jugend entsprechend neu geordnet und allen Beteiligten bekannt gegeben.

Alle Maßnahmen, wie Traineraus- und Weiterbildung, Stützpunkt und Lehrgänge der Auswahlmannschaften, Schiedsrichterlehrgänge und Schiedsrichterversammlungen oder andere Lehrveranstaltungen etc sind ab Freitag, den 13.03.2020 bis auf Weiteres ausgesetzt.

Das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes hat sich diese Entscheidungen nicht leicht gemacht, da es dadurch sicherlich zu Verzerrungen und empfundenen Benachteiligungen aus dem Spielbetrieb kommen kann. Wir sind jedoch der Auffassung, dass in dieser, durch höhere Gewalt und äußeren Einwirkungen verursachten, besonderen Lage wir diese Entscheidungen aus sportlichen Erwägungen und aus der Fürsorgepflicht des Verbandes für die Gesundheit aller treffen müssen.

Für den Hessischen Handball-Verband ist die Gesundheit unserer Spieler/innen, Mitarbeiter und Zuschauer primär vor allen möglichen finanziellen Einbußen oder anderen Einwendungen und hat für uns oberste Priorität.

Gunter Eckart Josef Semmelroth Günter Dörr

Präsident Vizepräsident Geschäftsführer

 

 07.03.2020 — AK Spieltechnik
  Änderung der besonderen DfB für Freundschaftsspiele und Turniere  

Autor: Thomas Märthesheimer
Liebe Sportfreunde,

da die Vereine mehrheitlich eine Änderung der Ansetzungsmodalitäten der Schiedsrichter bei Freundschaft gewünscht haben, habe ich eine Änderung der besonderen Durchführungsbestimmungen für Freundschaftsspiele und Turniere zum 01.05.2020 vorgenommen.
Bitte lest euch die bDfB durch (im Download-Bereich) und beachtet vor allem die Änderungen bei der Ansetzung von Schiedsrichtern.

Sollte es hierzu Fragen oder Unklarheiten geben, stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Märthesheimer

 

 07.03.2020 — AK Pressewesen
  Trainer für 2.Herrenmannschaft der MSG Roßdorf/ Reinheim (2020/2021) gesucht!  

Autor: Jasmin Schaffner
Die MSG Roßdorf/Reinheim sucht für die kommende Saison 2020/2021 einen neuen Trainer In/ÜbungsleiterIn für die 2. Herrenmannschaft der MSGRR Bezirk Darmstadt/Dieburg. Das Team spielt derzeit um den Klassenerhalt in der BOL. Die Mannschaft besteht aus erfahrenen und einigen jungen Spielern. Sie dient als Unterbau für unsere 1. Herrenmannschaft, die in der Landesliga Süd spielt. Außerdem möchten wir unsere Spieler aus der A-Jugend langsam an den Aktivenbereich über die zweite Herrenmannschaft heranführen.

Wenn Du Lust, Interesse und die nötige Motivation für diese Aufgabe übernehmen möchtest, dann würden wir uns freuen, Dich in unser Handballfamilie begrüßen zu dürfen.
Weitere Infos bekommst Du entweder per Mail: peterittner@gmx.de oder telefonisch von Peter Ittner unter 0173–2952852
 

 07.03.2020 — HHV
  Bildung von Spielgemeinschaften  

Autor: Jasmin Schaffner
Gemäß § 4 der Spielordnung des DHB mit Zusatzbestimmung für den HHV sind Spielgemeinschaften von Vereinen bis spätestens zum 01.06. dem HHV zur Genehmigung vorzulegen. Aus organisatorischen Gründen ist eine spätere Antragstellung und Genehmigung nicht möglich.

Daher sind alle Vereine im Handballbezirk Darmstadt aufgefordert, sich frühzeitig über die Bildung einer Spielgemeinschaft – dies gilt für alle in der Spielordnung aufgeführten Möglichkeiten – Gedanken zu machen, damit eine rechtzeitige Beantragung erfolgen kann.

 


* Ältere Nachrichten und Mitteilungen gibt es im Archiv

E-Mail: maps-3.235.66.217–1586264868@hbz-da.de - mit dieser netten E-Mail-Adresse, die aus der IP-Adresse des Seitenbesuchers und dem Unix-Datum zum Zeitpunkt des Seitenaufrufs besteht, werden Spambots verfolgt und von dieser Internetpräsenz dauerhaft verbannt.

unser RSS-Feed

Nachrichtensuche

07. April 2020 um 15:07:48 Uhr

« Apr. 2020 · Jun. 2020 »

Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Termine
  • Kein Eintrag für Mai 2020.